Wie man ein selbstbewusstes Mädchen erzieht, das das Gefühl hat, genug zu sein

Der Sommer ist in vollem Gange und es ist Zeit zu planen, was man mit seiner Prinzessin (Kriegerin, Fee oder was auch immer sie bevorzugt) unternehmen kann. Tage voller Spaß können auch dazu beitragen, das Selbstvertrauen Ihrer Tochter zu stärken. Als Eltern müssen wir uns nur um A.C.T.I.O.N. kümmern. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie dazu beitragen können, selbstbewusste Mädchen zu erziehen.

Erlauben Sie ihr, sie selbst zu sein.

Sind Umhänge und Stollenschuhe ihre Modewahl der Woche? Lassen Sie sie sich trauen! Ermutigen Sie Ihre Tochter, sich auf vielfältige Weise auszudrücken. Sei es in der Mode, im Sport, in der Schule oder was auch immer sie sich ausdenkt – unterstützen Sie sie dabei, herauszufinden, was sie mag und was nicht. Ihre Unterstützung jetzt wird ein starkes Fundament für ihre späteren Jahre legen, auf dem Sie beide aufbauen können.

Stellen Sie Ihr Zuhause als einen sicheren Raum in den Mittelpunkt.

Die Welt kann ein großer und beängstigender Ort sein. Machen Sie Ihr Zuhause zu einer urteilsfreien Zone, in der Ihr Mädchen frei lachen, weinen und alle Aspekte seiner selbst erkunden kann. Heißen Sie die Themen willkommen, die sie besprechen möchte, und helfen Sie ihr, sich mit schwierigen Themen an Sie zu wenden. Seien Sie ihre sichere Person in ihrem sicheren Raum.

Lehren Sie sie, für sich selbst einzustehen.

Es ist nicht falsch, still und schüchtern zu sein. Es ist auch nichts falsch daran, laut und überschwänglich zu sein. Mädchen aller Persönlichkeiten müssen wissen, dass es ihr Recht ist, für sich selbst einzustehen. Egal, ob es darum geht, ein Unrecht wiedergutzumachen oder ihren Freiraum zu verteidigen, Mädchen müssen wissen, dass ihre Stimme zählt. Bringen Sie Ihrer Tochter bei, wie sie sich durchsetzen kann. Bringen Sie ihr bei, wie man mit Konfrontationen auf gesunde Weise umgeht.

Bringen Sie ihr Selbstliebe bei.

Ein Wellness-Tag, Entspannung mit einem Buch, Sport und Spaß mit Freunden sind gute Möglichkeiten, Ihrer Tochter beizubringen, sich selbst zu lieben. Bringen Sie ihr bei, dass ihre Zeit, ihre Ideen und ihr ganzes Wesen wertvoll sind. Erstellen Sie eine Wand der Bestätigung als sichtbare Erinnerung.

Organisieren Sie Ausflüge, um ihr neue Dinge zu zeigen.

Zeigen Sie ihr die Welt! Machen Sie einen Ausflug in ein anderes Land oder in das örtliche Museum, um ihren Horizont zu erweitern. Besuchen Sie Feste und Veranstaltungen, die von Menschen aus anderen Kulturen ausgerichtet werden, um ihr die Augen für die erstaunliche Vielfalt zu öffnen, die es überall auf der Welt gibt. Du kannst ihr auch andere Kulturen durch verschiedene Speisen, Musik, Tanz, Kino und mehr näher bringen.

Erlaube ihr niemals, schlecht über ihren Körper zu reden.

Hilf ihr, ihr eigener größter Fan zu sein. Zeigen und praktizieren Sie Körperfreundlichkeit. Das bedeutet, dass du es vermeiden solltest, negativ über deinen eigenen Körper zu sprechen. Wenn es etwas gibt, das ihr an ihrem Körper nicht gefällt, sollten Sie positiv formulierte Gespräche über ihre Gefühle führen und sich ermutigende Wege überlegen, wie sie diese ansprechen kann. Wenn sie sich in ihrer eigenen Haut wohlfühlt, ist das ein Grund zum Feiern.

Schreibe einen Kommentar