Sie sollten griechischen Joghurt zu Ihrer Schlagsahne hinzufügen – hier ist, warum

Das Hinzufügen von griechischem Joghurt zu normaler Sahne verleiht der geschlagenen Version Würze und Struktur.

Margaret Eby

Aktualisiert am 31. Juli 2019

Jedes Produkt, das wir vorstellen, wurde von unserer Redaktion unabhängig ausgewählt und geprüft. Wenn Sie einen Kauf über die enthaltenen Links tätigen, erhalten wir möglicherweise eine Provision.

Vor etwa einem Jahr wurde das Schlagen von Sahne mit der Hand aus irgendeinem Grund zu einer der wichtigsten Möglichkeiten, die ich gefunden habe, um Stress abzubauen. Einen Schneebesen und eine Schüssel hervorzuholen und so lange daran zu arbeiten, bis sich die Sahne in eine ätherische, leichte Wolke verwandelt, war sowohl für meine Oberarmkraft als auch für meine Desserts von Vorteil. In meinem üblichen Dessertrepertoire gibt es kaum etwas, das nicht von einem Klecks frischer Schlagsahne profitieren könnte – Kuchen, Brownies, Kekse oder einfach nur ein Haufen aufgeschnittenes Obst.

Aber manchmal ging mir in meinem Eifer, etwas aufzuschlagen, die Sahne aus und ich musste improvisieren, um genug für die Mahlzeit zu haben. (Vollmilch funktioniert nicht, nur zur Information.) Da fiel mir ein Tipp ein, den Alison Roman in Dining In gab: Wenn Ihnen die Schlagsahne ausgeht, können Sie sie mit griechischem Joghurt ergänzen. Das habe ich getan und festgestellt, dass ich den Geschmack der Schlagsahne aus griechischem Joghurt so sehr mochte, dass sie zu einem festen Bestandteil meines Schlagsahne-Repertoires wurde. Sie verleiht der Schlagsahne einen Hauch von sanftem Joghurtgeschmack, der den hinzugefügten Zucker ausgleicht und ein gutes Gleichgewicht zu den süßen Desserts herstellt, mit denen man sie kombiniert. Außerdem hilft der Joghurt der Schlagsahne, ihre Struktur zu behalten. Ich habe auch festgestellt, dass ich sie im Kühlschrank aufbewahren kann, ohne dass die Sahne so schnell zerfällt, wie es normalerweise der Fall ist.

Watch: Wie man Sahne schlägt

Alles, was Sie brauchen, ist ein halber bis ein Becher griechischer Joghurt, je nachdem, wie würzig Sie Ihre Schlagsahne haben möchten und wie viel Sie machen. Schlagen Sie Ihre Sahne ganz normal auf – mit der Hand, wie ich, wenn Sie Stress abbauen wollen, oder mit einem Stand- oder Handrührgerät, wenn Sie es lieber schnell haben wollen. Wenn die Sahne weiche Spitzen hat, fügen Sie den Joghurt hinzu und schlagen Sie weiter, bis die Mischung steife Spitzen bildet. Wenn Sie Ihre Schlagsahne gerne gesüßt haben, können Sie einen oder zwei Esslöffel Puderzucker unter den Joghurt mischen. Fahren Sie fort, sie auf alles zu geben.

Alle Themen in Desserts

Verpassen Sie nicht unsere bestbewerteten Rezepte

Erhalten Sie das Beste von MyRecipes in Ihrem Posteingang.

Schreibe einen Kommentar