Seidenhuhnsuppe

Die Seidenhuhnsuppe ist ein gesundes und köstliches Essen, das für alle Jahreszeiten geeignet ist.

Was ist Seidenhuhn?

Das Seidenhuhn ist auch als schwarzes Huhn, schwarzes Knochenhuhn und Wushan-Huhn (乌骨鸡 auf Chinesisch) bekannt. Es ist eine Hühnerrasse, die auf eine mehr als 400-jährige Geschichte zurückblicken kann. Es gibt weißhaarige schwarze Knochen, schwarzhaarige schwarze Knochen, fleckige schwarze Knochen, ganze schwarze Knochen und weiße schwarze Knochen. Das Seidenhuhn zeichnet sich durch sein geringes Gewicht, seinen hohen Nährwert und seine frühe Reife aus.

Die Geschichte des Seidenhuhns

Das Seidenhuhn stammt aus Wushan, Kreis Taihe, Provinz Jiangxi, China. Der Legende nach wählte Tu Wenxuan, ein Hühnerzüchter aus Taihe, während der Qianlong-Periode der Qing-Dynastie einige der besten Taihe-Hühner als Tribut für Peking aus. Qianlong erhielt den Schatz, der „Wushan-Huhn“ genannt wurde, und den offiziellen Posten von Tu Wenxuan.

Im Jahr 1915 wurde das Seidenhuhn als berühmtes Huhn auf der Weltausstellung in Panama ausgestellt, das von verschiedenen Ländern gut aufgenommen und als Zierhuhn bezeichnet wurde. Seitdem werden Seidenhühner in vielen Ländern als wertvolle und schöne Tiere im Park ausgestellt

Die Vorteile von Seidenhühnern

Seidenhühner sind ein gutes Produkt, um den Mangel an Arbeitskräften auszugleichen und den Körper zu stärken. Seidenhühner enthalten 18 Arten von Aminosäuren, darunter 8 für den Menschen essentielle Aminosäuren, von denen 10 einen höheren Gehalt haben als gewöhnliche Masthühner. Der Gehalt an Carotinoiden und Vitamin C ist ebenfalls höher als bei gewöhnlichen Masthühnern, was für die Medizin genutzt werden kann. Darüber hinaus enthält es eine Vielzahl von Spuren- und Makroelementen wie Calcium, Phosphor, Eisen, Chlor, Natrium, Kalium, Magnesium, Zink und Kupfer.

Rezept für Seidenhühner

Sie benötigen:

1 Seidenhuhn
10 g Engelwurz
5 g Dangshen
6 Körner roter Jujube
2 Körner Longan
Eine kleine Tasse Gojibeeren
2 Scheiben Ingwer
Wasser

Wie man Seidenhuhn zubereitet

1. Entfernen Sie die inneren Organe des Seidenhuhns und waschen Sie es sorgfältig.

2. Bereiten Sie die Zutaten für die Suppe vor. Die Menge kann je nach Bedarf angepasst werden. Schneiden Sie den Ingwer in Scheiben.

3. Geben Sie das ganze Seidenhuhn in den Schmortopf, gießen Sie das Wasser über das Seidenhuhn.

4. Starten Sie das Kochen auf dem Feuer, bis es kocht.

5. Weitere 10 Minuten kochen lassen, dabei den Schaum abschöpfen.

6. Alle Zutaten außer den Gojibeeren hinzufügen, abdecken und bei schwacher Hitze etwa 1,5 Stunden köcheln lassen.

7. In den letzten fünf Minuten die Gojibeeren hinzufügen und weitere fünf Minuten köcheln lassen.

8. Fertig. Die Seidenhuhnsuppe schmeckt sehr lecker, es wird kein Salz benötigt.

Drucken

Seidenhuhnsuppe

Die Seidenhuhnsuppe ist ein gesundes und leckeres Essen, das für alle Jahreszeiten geeignet ist.
Kurs Suppe
Küche Chinesisch
Stichwort Seidenhühnersuppe

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 1 Stunde 45 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 55 Minuten

Portionen 4
Kalorien 125kcal

Zutaten

  • 1 Seidenhuhn
  • 10 g Engelwurz
  • 5 g Dangshen
  • 6 Körner rote Jujube
  • 2 Körner Longan
  • 1 Tasse Gojibeeren
  • 2 Scheiben Ingwer
  • Wasser

Anleitung

  • Die inneren Organe des Seidenhuhns entfernen und es sorgfältig waschen.
  • Die Zutaten für die Suppe vorbereiten. Die Menge kann je nach Bedarf angepasst werden. Schneide den Ingwer in Scheiben.
  • Gebe das ganze Seidenhuhn in den Schmortopf, gieße das Wasser über das Seidenhuhn.
  • Starte das Kochen auf dem Feuer, bis es kocht.
  • Koche weitere 10 Minuten und schöpfe den Schaum ab.
  • Alle Zutaten außer den Gojibeeren hinzufügen, abdecken und bei schwacher Hitze etwa 1,5 Stunden köcheln lassen.
  • In den letzten fünf Minuten die Gojibeeren hinzufügen und weitere fünf Minuten köcheln lassen.
  • Fertig. Die Seidenhuhnsuppe schmeckt extrem lecker, es wird kein Salz benötigt.

Schreibe einen Kommentar