Rechtschreib-Tipps: Check oder Cheque?

Sie wissen vielleicht, was ein „Check“ ist, aber haben Sie schon von einem „Cheque“ gehört? Diese Wörter klingen identisch, wenn sie gesprochen werden, aber im amerikanischen Englisch verwenden wir nicht die Schreibweise „cheque“. Und das ist ein Rezept für Tippfehler, wenn Sie für ein Publikum außerhalb Nordamerikas schreiben! Zum Glück sind wir hier, um Ihnen zu helfen!

Scheck im amerikanischen Englisch

Fangen wir mit „check“ an. Im amerikanischen Englisch hat dieses Wort viele Verwendungen als Verb und als Substantiv. Als Verb wird es am häufigsten verwendet:

  • Auf Richtigkeit prüfen (z.B., I will check your spelling)
  • Nach etwas suchen (z.B., He checked his pockets)
  • Anhalten oder zurückhalten (z.B., Wir müssen die Ausbreitung von Tippfehlern in der Schrift kontrollieren)
  • Zur Sicherheit aufbewahren (z.B. Ich habe meinen Mantel kontrolliert)
  • Einen Spieler im Schach „kontrollieren“

Als Substantiv wird es häufig verwendet:

  • Die Handlung, etwas zu kontrollieren (z.B., Überprüfe es ein letztes Mal, bevor du gehst)
  • Ein Muster aus sich kreuzenden Linien (z.B. Ich trage ein kariertes Hemd)
  • Eine Art, Zahlungen von einem Bankkonto zu tätigen (z.B. Ich werde per Scheck bezahlen)
  • Das Häkchen (d.h., das „✓“-Symbol)
  • Ein Schachzug (z.B. I will have you in check next turn)

Das Wichtigste hier ist, dass „check“ im amerikanischen Englisch in allen Fällen die richtige Schreibweise ist. Und das macht es einfach, sich daran zu erinnern! Aber was ist mit anderen englischen Dialekten, wie dem britischen Englisch? Schauen wir uns das mal an.

Cheque in British English (A Bank Order)

Im britischen Englisch und anderen englischen Dialekten, die vom britischen Englisch beeinflusst sind, verwendet man die Schreibweise „cheque“ für die oben erwähnte Zahlungsmethode:

Britisches Englisch: We accept payment by cash and cheque, not credit card.

Finden Sie das nützlich?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Schreibtipps von unseren Redakteuren direkt in Ihren Posteingang.

Amerikanisches Englisch: Wir akzeptieren Zahlungen mit Bargeld und Scheck, nicht mit Kreditkarte.

In allen anderen Fällen, von der Prüfung einer Sache auf ihre Richtigkeit bis hin zum Schachzug, verwendet das britische Englisch „check“ genau wie das amerikanische Englisch.

Zusammenfassung: Check or Cheque?

Das ist einfach, wenn Sie amerikanisches Englisch verwenden! Für alle oben genannten Verwendungen von Substantiven und Verben verwenden wir die Schreibweise „check“. Das macht es einfach, sich daran zu erinnern!

Wenn Sie jedoch für ein Publikum außerhalb Nordamerikas schreiben, müssen Sie vielleicht den Unterschied zwischen „check“ und „cheque“ kennen:

  • Ein Scheck ist eine schriftliche Anweisung zur Zahlung einer Geldsumme (z.B., I will pay by cheque).
  • Die Rechtschreibprüfung ist in allen anderen oben genannten Fällen korrekt.

Solange Sie sich die finanzielle Bedeutung von „Scheck“ merken, sollte es einfach sein, Fehler zu vermeiden, wenn Sie diese Begriffe in Ihrem Schreiben verwenden.

Schreibe einen Kommentar