Palacinke Rezept

Crepes

(Palacinke)

„Die meisten kontinentaleuropäischen Küchen haben eine Variation von Crepes. Hier ist das Grundrezept.

Ergebnis: 14 Crêpes

3 Eier
1 Tasse Milch
1/3 Tasse Natron (nicht flach)
1 Tasse Allzweckmehl
3 Esslöffel Zucker
1/4 Teelöffel Salz
1 Teelöffel Vanilleextrakt
Butter oder Speiseöl zum Frittieren

Die Eier in einer Rührschüssel leicht mit der Milch verquirlen. Das Natron hinzufügen und verrühren.
Mehl mit einem Schneebesen unterrühren, dann Zucker, Salz und Vanilleextrakt hinzufügen. Rühren, bis der Teig glatt ist.

Eine 8-Zoll-Pfanne mit Butter oder Speiseöl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Wenn die Pfanne heiß ist, so viel Teig hineingeben, dass der Boden der Pfanne dünn bedeckt ist, und die Pfanne von einer Seite zur anderen schwenken, um den Teig gleichmäßig zu verteilen. 2 bis 3 Minuten backen, bis der Crêpe auf einer Seite leicht gebräunt ist, und dann auf die andere Seite drehen, um auch diese zu bräunen. Mit einem Spatel aus der Pfanne nehmen und die Crêpes auf einem Teller stapeln, bis sie gefüllt werden können. Ölen Sie die Pfanne, bevor Sie jeden Crêpe braten.

– Verdoppeln Sie das Rezept und frieren Sie die Crêpes zwischen Wachspapier ein, um sie für ein schnelles Dessert zur Hand zu haben.

– Verwenden Sie eine antihaftbeschichtete Pfanne und Kochspray, um die Crêpes zu braten.“

Aus The Best of Croatian Cooking von Liliana Pavicic und Gordana Pinker-Mosher.

Jetzt kaufen bei Amazon.com (US)
Jetzt kaufen bei Amazon.co.uk (UK)

Mehr von Croatia Traveller

Mein Lieblings-Reisezubehör

Abonnieren Sie unseren Newsletter für die neuesten Kroatien-Reise-Updates
und einen GRATIS-Sprachführer

Schreibe einen Kommentar