Hawaii’s Incredible Whitetip Reef Sharks

Auch wenn die Popkultur sie im Laufe der Jahre als solche dargestellt hat, sind nicht alle Haie die wilden, menschenfressenden Biester mit den gezackten Kiefern, die in den Filmen oft gezeigt werden. Einige sind in Wirklichkeit freundliche, neugierige Kreaturen. Natürlich sind einige Arten für den Menschen gefährlicher als andere. Andere Arten hingegen sind so sanftmütig und unbedrohlich wie jeder andere Fisch im Meer. So zum Beispiel der Weißspitzen-Riffhai oder Mano laiakea.

Ausgewachsen sind Weißspitzen-Riffhaie weniger als einen Meter groß und können elektromagnetische Signale erkennen, die von den Muskelbewegungen von Organismen stammen, was bei der Ortung von Beutetieren nützlich ist. Sie werden jedoch nicht als Bedrohung für den Menschen angesehen. Sie haben eine graue Farbe mit leicht abgeflachten Köpfen und weißen Spitzen an der ersten und zweiten Rücken- und Schwanzflosse.

Weißspitzen-Riffhaie verbringen einen Großteil ihres Tages damit, in Höhlen zu ruhen und Sauerstoff über ihre Kiemen zu pumpen. Während sich viele Haie auf die Staudruckbelüftung verlassen, um sich mit frischem Sauerstoff zu versorgen, haben sich Weißspitzen-Riffhaie so angepasst, dass sie die meiste Zeit des Tages still liegen und Wasser über ihre Kiemen laufen lassen, um ihren Sauerstoffgehalt auf dem Nennwert zu halten.

Nachts werden sie jedoch viel aktiver. Ihre schlanken Körper ermöglichen es ihnen, sich in Ritzen und Spalten zu verkeilen, wo sie Knochenfische, Weichtiere und Krustentiere verschlingen. In der Regel halten sie sich jahrelang in ein und demselben Gebiet auf, was sie zu Experten ihres Lebensraums macht, die genau wissen, wo sie ihre Nahrung finden.

Haie wurden im alten Hawaii verehrt und als Wächter oder ‚aumakua betrachtet. Man glaubte, dass sie Reinkarnationen verstorbener Vorfahren waren, und behandelte sie daher mit größtem Respekt und Fürsorge als Gegenleistung für ihren Schutz.

Als Spitzenprädatoren spielen Haie eine wichtige Rolle für das Gleichgewicht der marinen Ökosysteme. Vielleicht sehen Sie einige dieser geschmeidigen Kreaturen unter den Wellen, wenn Sie uns für einen aufregenden U-Boot-Ausflug kontaktieren!

Schreibe einen Kommentar