Die besten Walt Disney World-Souvenirs

In letzter Zeit habe ich viele Artikel über die schlimmsten Geldverschwendungen, die besten Geldverschwendungen usw. auf der DIS gesehen, also dachte ich mir, dass ich meinen Senf dazu gebe und Ihnen sage, was meiner Meinung nach einige der besten Walt Disney World-Souvenirs sind, für die Sie Ihr hart verdientes Geld ausgeben können.

Personalisierter Weihnachtsschmuck

Personalisierter Weihnachtsschmuck ist meiner Meinung nach eines der besten Souvenirs (natürlich nur, wenn Sie den Feiertag feiern). Meine Familie kauft fast jedes Jahr einen, und wenn wir unseren Weihnachtsbaum aufstellen, ist das eine gute Möglichkeit, sich an unsere Reisen zu erinnern. Manchmal versuchen wir, eine Verzierung zu besorgen, die das „Thema“ der jeweiligen Reise repräsentiert, falls es eines gab. Für unsere erste Reise nur für Mädchen haben wir ein rosa Ornament in Form eines Mickeys mit dem Glaspantoffel von Aschenputtel besorgt. Sie können fast jedes Ornament, das Sie in einem der vielen Disney-Weihnachtsgeschäfte kaufen, individuell gestalten. Suchen Sie sich Ihr Schmuckstück aus, bringen Sie es nach vorne und sagen Sie dem Kassierer, was Sie auf Ihrem Schmuckstück stehen haben möchten. Bei uns steht immer das Jahr drauf und manchmal auch die Namen der Mitglieder unserer Reisegruppe, wenn wir mit Leuten unterwegs waren, mit denen wir normalerweise nicht zusammen reisen. Ich freue mich immer darauf, diese Ornamente zu bekommen, und sie persönlich zu gestalten ist eine schöne Art, sich an die Reise zu erinnern, und es kostet nicht viel extra!

Postkarten

Ich habe das schon in einem früheren Artikel über Möglichkeiten, in WDW Geld zu sparen, erwähnt, aber das ist wahrscheinlich mein Lieblingssouvenir aus den Parks. Das sind keine normalen Postkarten mit schlechter Kunstqualität auf fadenscheinigem Papier; diese Postkarten sind oft Drucke von größeren, viel teureren Disney-Kunstwerken und sind in der Regel dick und stabil. Sie sind super billig, nur 5,00 $ pro Stück, und können gerahmt zu Hause oder im Büro aufgehängt werden und sehen aus wie echte Kunstwerke.

Eine meiner Lieblingspostkarten.

Snacks

Das klingt vielleicht ein bisschen seltsam und vielleicht sogar sinnlos, aber hör mir zu. Am Ende jeder Reise kaufe ich immer einen Haufen Snacks, die ich mit nach Hause nehmen kann. Besonders gerne nehme ich Schachteln mit Keksen von Mickey and Friends und Mickey Crackers mit nach Hause. Diese Snacks helfen mir wirklich gegen die Post-Disney-Depression, unter der wir alle in der Woche (oder zwei) nach einem Disney-Urlaub leiden. Immer wenn ich mein zweites Zuhause vermisse, greife ich zu meinem Schrank und esse einen Disney-Snack, und wenn ich die Augen schließe, habe ich das Gefühl, wieder in den Parks zu sein. Das gilt aber nicht nur für Snacks aus der Dose. Manchmal kaufe ich kurz vor der Abreise ein Gebäck, und wenn ich es gut genug einpacke, kann ich es die nächsten Tage essen.

Spirit-Trikots

Dies ist zwar etwas teurer, aber ich liebe es, in den Parks Spirit-Trikots zu kaufen. Ich bin kein großer Fan davon, offensichtliche Disney-Produkte außerhalb der Parks zu tragen (z. B. ein T-Shirt mit Mickeys Gesicht darauf), aber ich finde diese Trikots einfach stylisch und unauffällig genug, um sie im Alltag zu tragen. Disney bringt ständig neue Designs, Farben und Themen für diese Trikots heraus, so dass der Stil nicht langweilig wird und sich wiederholt. Im Moment besitze ich nur zwei (weil sie mir fast zu teuer sind), aber ich freue mich immer darauf, die neuen Designs zu sehen, die sie herausbringen, und meine Sammlung langsam zu erweitern.

Für mich sind das einige der besten Souvenirs in Walt Disney World, die man für sein Geld bekommen kann. Ich versuche, mit meinen Souvenirs nicht die Bank zu sprengen, denn ein Disney-Urlaub ist schon teuer genug, aber ich liebe es, mir etwas zu gönnen, während ich dort bin!

Schreibe einen Kommentar