Chime Bank Review

Wer auf der Suche nach einer einfachen mobil- und webbasierten Bank ist, wird Chime wahrscheinlich ansprechend finden. Die Bank bietet zwei verschiedene Konten an: das vom Girokonto inspirierte Spending Account und das optionale Chime Savings Account. Das Spending Account ist im Wesentlichen gebührenfrei, da keine Überziehungsgebühren, monatlichen Gebühren, Überweisungsgebühren oder Gebühren für ausländische Transaktionen anfallen. Darüber hinaus können Sie Ihre Gehaltsschecks und Steuerrückzahlungen bis zu zwei Tage früher erhalten, wenn Sie eine direkte Einzahlung über Ihre Chime-Konten einrichten.

Nicht nur das, sondern die Inhaber von Chime-Konten erhielten ihr staatliches Konjunkturprogramm, das durch den amerikanischen Rettungsplan bereitgestellt wurde, lange vor anderen. Bis zum 13. März 2021 hatten Millionen von Chime-Mitgliedern über 3 Milliarden Dollar an Konjunkturgeldern erhalten, also bis zu fünf Tage früher als Kunden der meisten traditionellen Banken, so Chime. Der offizielle Auszahlungstermin für die Verteilung der Konjunkturgelder an die Banken war laut IRS der 17. März.

Die Sparvariante von Chime, das Chime Savings Account, bietet eine solide jährliche Rendite von 0,50 %, obwohl sich Chime das Recht vorbehält, diese jederzeit zu ändern. Während einige Online-Banken einen Höchstsaldo für ihren effektiven Jahreszins vorschreiben, ist dies bei Chime nicht der Fall, und auch ein Mindestguthaben ist nicht erforderlich, um diesen Zinssatz zu erhalten. Kontoinhaber können außerdem zwei automatische Sparfunktionen namens „Round Ups“ und „Save When I Get Paid“ nutzen, um ihr Sparguthaben zu erhöhen.

Da Chime nur über Online- und Mobilgeräte verfügbar ist, sind die Dienstleistungen auf diesen Plattformen genauso umfangreich wie bei jeder herkömmlichen Bank. Tatsächlich können Kontoinhaber die mobile Scheckeinreichung, die kostenlose mobile Peer-to-Peer-Zahlungsfunktion „Pay Friends“ von Chime, einen Geldautomaten-Locator und vieles mehr nutzen. In den App-Stores von Apple und Android erhält die Chime-App eine durchschnittliche Bewertung von 4,65 von 5 Sternen.

Alle Chime-Kontoinhaber erhalten eine kostenlose Chime Visa® Debitkarte. Mit dieser können sie an jedem der 38.000 gebührenfreien Geldautomaten, mit denen Chime über die MoneyPass®- und Visa Plus Alliance-Geldautomatennetze zusammenarbeitet, Geld abheben. Sie können auch Bareinzahlungen in Einzelhandelsgeschäften des Green Dot®-Netzes, wie CVS und 7-Eleven, vornehmen.

Angebotene Produkte

Produkt Wichtige Details
Geldkonto
  • Keine monatlichen Wartungs-, Service-, Überziehungs- oder Auslandsüberweisungsgebühren
  • Kein Mindestbetrag zur Eröffnung oder Führung
  • Zugang zu 38,000 gebühren-MoneyPass® und Visa Plus Alliance Geldautomaten
  • Gebührenfreie Chime Visa® Debitkarte
  • Empfang von Direktüberweisungen bis zu zwei Tage früher
  • Kein Zinssatz
Sparkonto
  • Sparen Sie, indem Sie jeden Einkauf auf den nächsten Dollar aufrunden
  • Überweisen Sie automatisch 10 % jedes Gehaltsschecks auf Ihr Sparkonto
  • Keine monatlichen Gebühren
  • Kein Mindestbetrag zur Eröffnung oder Führung
  • 0.50% APY

Chime Bank Überblick

Chime ist ein recht junges Finanzinstitut, da die Mitbegründer Chris Britt und Ryan King das Unternehmen 2013 ins Leben gerufen haben. Die Bank hat ihren Sitz in San Francisco, Kalifornien, betreibt aber keine physischen Bankfilialen. Stattdessen sind alle Dienstleistungen über die Website und mobile Apps für Apple- und Android-Telefone verfügbar.

Die Bankdienstleistungen von Chime werden von The Bancorp Bank erbracht, einem Finanzdienstleistungsunternehmen, das laut seiner Website „Private-Label-Banking und Technologielösungen“ anbietet. The Bancorp Bank arbeitet mit einer Reihe renommierter Finanzunternehmen zusammen, darunter PayPal und Card.com.

Sparen Sie mehr mit diesen Zinssätzen, die den nationalen Durchschnitt schlagen
  • Sparen & MMA
  • CD’s

Leider können wir derzeit kein Sparkonto finden, das Ihren Kriterien entspricht. Bitte ändern Sie Ihre Suchkriterien und versuchen Sie es erneut.
Suche nach Konten…

Ad Disclosure

Leider können wir derzeit kein Sparkonto finden, das Ihren Kriterien entspricht. Bitte ändern Sie Ihre Suchkriterien und versuchen Sie es erneut.
Suche nach Konten…

Anzeigenbekanntgabe

Sparkonto

Schlüssel Merkmale Details
Mindesteinlage Keine
Zugang zu Ihrem Konto Online, mobil und an Geldautomaten
Sicherheit FDIC-Versicherung bis zu $250,000
Gebühren Keine
Aktuelle Konditionen und Zinssätze Nicht verzinslich

Das Chime Spending Account ist genau dafür gedacht: Ausgaben. Es handelt sich im Grunde um ein normales Girokonto, denn es ist mit der Chime Visa® Debitkarte und dem Zugang zu einer Vielzahl von Geldautomaten ausgestattet. Kunden können jeden der 38.000 gebührenfreien Geldautomaten von MoneyPass® und Visa Plus Alliance im ganzen Land aufsuchen. Wenn Sie nicht wissen, wo ein geeigneter Geldautomat zu finden ist, können Sie in den mobilen Anwendungen von Chime einen Geldautomatensucher nutzen. Beachten Sie jedoch, dass jedes Mal, wenn Sie einen Geldautomaten außerhalb des Netzes benutzen oder bei einer Bank oder Kreditgenossenschaft Bargeld am Schalter abheben, eine Gebühr von 2,50 Dollar anfällt. Chime ist auch Teil des Green Dot®-Netzwerks, über das Sie in Geschäften wie CVS und Walgreens Bargeld einzahlen können.

Abgesehen von der oben erwähnten Gebühr für Abhebungen außerhalb des Netzwerks erhebt Chime keine weiteren Gebühren. Genauer gesagt, gibt es keine monatlichen Gebühren oder Gebühren für Überziehungen, Überweisungen, Debitkartenersatz oder ausländische Transaktionen. Es gibt auch keine Mindesteinlage oder Zinsertragsmöglichkeiten für dieses Konto.

Der vielleicht praktischste Vorteil des Chime Spending Account ist die frühzeitige direkte Einzahlung. Wenn Sie sich für die direkte Einzahlung bei Chime anmelden, erhalten Sie Ihre Gehaltsschecks bis zu zwei Tage früher. Es ist jedoch nicht garantiert, dass die Einzahlung zwei Tage früher erfolgt, da dies von vielen Faktoren abhängt. Chime stellt Ihnen ein vorausgefülltes Formular für die direkte Einzahlung zur Verfügung, das Sie Ihrem Arbeitgeber geben sollten, um den Vorgang zu beschleunigen.

Vergleichen Sie Chime mit anderen konkurrierenden Angeboten

Chime-Sparkonto

Schlüssel Merkmale Details
Mindesteinlage Keine
Zugang zu Ihrem Konto Online, mobil und Geldautomaten
Sicherheit FDIC-Versicherung bis zu $250.000
Gebühren Keine
Aktuelle Konditionen und Zinssätze 0.50 % effektiver Jahreszins

Das Chime Sparkonto ist mit einem effektiven Jahreszins von 0,50 % ausgestattet, was in etwa dem Niveau der besten Sparzinsen auf dem Markt entspricht, die beispielsweise bei Ally und Marcus erhältlich sind. Um Ihr Sparpotenzial zu erhöhen, hat Chime zwei automatische Sparfunktionen eingeführt. Mit der Funktion „Round Ups“ werden Ihre Abbuchungen auf den nächsten Dollar aufgerundet und auf Ihr Sparkonto überwiesen. Wenn Sie noch mehr sparen wollen, können Kontoinhaber, die direkte Einzahlungen von mindestens 500 Dollar erhalten, 10 % davon auf ihr Sparkonto überweisen lassen.

Nur weil Sie Kunde bei Chime sind, müssen Sie nicht unbedingt ein Chime-Sparkonto haben, denn das ist rein optional. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, ein solches Konto zu eröffnen, können Sie jederzeit kostenlos Geld zwischen diesem Konto und Ihrem Chime-Ausgabekonto überweisen.

Wo finde ich die Chime Bank?

Chime ist eine Bank ohne Filialen, was bedeutet, dass die Gesamtheit ihrer Dienstleistungen ausschließlich über ihre mobilen Apple- und Android-Apps und ihre Website erhältlich ist. Während das Fehlen physischer Standorte für einige potenzielle Kunden unerwünscht sein könnte, ist Chime Mitglied der Geldautomatennetzwerke MoneyPass® und Visa Plus Alliance. Mit diesen beiden Marken können Chime-Kontoinhaber mehr als 38.000 gebührenfreie Geldautomaten nutzen. Mit anderen Worten: Sie sollten keine Probleme haben, an Bargeld zu kommen, wenn Sie es brauchen.

Was können Sie bei der Chime Bank online tun?

Chime hat keine Filialen, aber Sie können problemlos Einzahlungen vornehmen, indem Sie ein Foto von Ihrem Scheck über die mobile Scheckeinzahlung machen. Die Kunden können jederzeit ihren Kontostand und die Transaktionshistorie einsehen. Die Bank bietet sogar tägliche Saldenbenachrichtigungen und Sofortwarnungen für einzelne Transaktionen. Wird die Karte gestohlen oder geht sie verloren, kann man sie in der Chime-App sofort deaktivieren.

Mit der Chime-Mobil-App können Kunden ihre Hypotheken-, Kreditkarten- und sonstigen Zahlungen per Lastschriftverfahren abwickeln. Mit der Funktion „Pay Friends“ von Chime können Kunden ihren Freunden und ihrer Familie schnell Geld zurückzahlen. Sie funktioniert ähnlich wie Venmo und PayPal. Chime erhebt keine zusätzlichen Gebühren für Sofortüberweisungen, und es gibt ein tägliches Limit von 2.000 Dollar, so dass Sie viel Spielraum haben.

Alles, was Sie auf Ihrem Telefon mit Chime machen können, können Sie auch auf der Website der Bank erledigen. Das ist eine Seltenheit für eine Bank, die sich auf das Mobiltelefon konzentriert, denn einige der größten Konkurrenten von Chime haben das Online-Banking ganz vermieden. Die gleichen Anmeldeinformationen, die Sie auf Ihrem Handy verwenden, gelten auch für Ihr Chime-Webkonto.

Wie komme ich an mein Geld?

Wie bei vielen modernen Banken ist die Chime Visa® Debitkarte die einfachste Möglichkeit, das Geld auf Ihren Einlagenkonten auszugeben. Wenn Sie Geld abheben müssen, ziehen Sie Ihre Chime-Debitkarte an einem Geldautomaten innerhalb oder außerhalb des Netzes durch oder beantragen Sie eine Barabhebung bei einer Bank oder Kreditgenossenschaft. Die Karte ist zur Sicherheit mit einem EMV-Chip ausgestattet und funktioniert sowohl im Inland als auch im Ausland. Kunden können die Chime-Debitkarte auch zu ihren virtuellen Geldbörsen Apple Pay, Google Pay oder Samsung Pay hinzufügen.

Papierschecks werden immer seltener, obwohl sie in einigen Fällen immer noch verwendet werden. Obwohl Chime online ist, bietet es einen Papierscheck-Service an. Fordern Sie einfach einen Scheck in der Chime-Mobil-App an, und die Bank schickt ihn kostenlos dorthin, wo Sie ihn brauchen, mit einem voraussichtlichen Ankunftsdatum in den folgenden drei bis neun Tagen.

Wie kann ich mit einem Chime-Bankkonto mehr Geld sparen?

Der Hauptvorteil von Chime ist die Einfachheit und Bequemlichkeit seiner Konten. Mit der Einführung des Chime-Sparkontos können Sie jedoch bereits erste Ersparnisse anhäufen, obwohl Sie bei anderen Online-Banken viel höhere Zinssätze finden werden. Um Ihr Wachstum zu maximieren, sollten Sie die beiden automatischen Sparfunktionen von Chime nutzen:

  • Runden Sie jede Abbuchung auf den nächsten Dollar auf und überweisen Sie ihn auf Ihr Sparkonto
  • Überweisen Sie automatisch 10 % jedes Gehaltsschecks auf Ihr Sparkonto

Chime bietet eine außerordentlich kostengünstige Gebührenordnung. Abgesehen von den offensichtlichen Vorteilen einer solchen Einrichtung bedeuten niedrige Gebühren, dass mehr von Ihrem hart verdienten Geld in Ihrer Tasche bleibt. Die einzige Ausnahme von dieser Regel ist die Abhebung an einem Geldautomaten außerhalb der MoneyPass®- und Visa Plus Alliance-Netzwerke.

Wie läuft die Kontoeröffnung bei der Chime Bank ab?

Chime behauptet, dass die Eröffnung eines Kontos weniger als zwei Minuten dauert. Der Antragsprozess der Bank kann entweder über die Website oder über mobile Apps aufgerufen werden. Um einen Antrag zu stellen, müssen Sie US-Bürger sein, mindestens 18 Jahre alt sein, in den USA leben und über eine gültige Sozialversicherungsnummer verfügen. Außerdem müssen Sie Ihr Geburtsdatum und Ihre Postanschrift angeben.

Eine schlechte Bonität kann sich bei vielen großen Banken negativ auf die Akzeptanz Ihres Antrags auswirken, aber Chime vermarktet sich online als „Bankoption der zweiten Chance“. Genauer gesagt, bezieht sich dies auf die Tatsache, dass die Bank Ihre Kreditauskünfte nicht überprüft, bevor sie Sie zum Kontoinhaber macht. Diese Politik könnte für bestimmte Kunden ein wichtiger Rettungsanker sein und ist einer der versteckten Vorteile von Chime.

Was ist der Haken?

Gebühren für Geldautomaten außerhalb des Netzes sind nicht ungewöhnlich, aber dass Chime eine Gebühr von 2,50 Dollar für die Benutzung eines dieser Automaten erhebt, ist etwas, das man im Auge behalten sollte. Da die meisten Kunden vollständig auf Geldautomaten angewiesen sein werden, um Geld abzuheben, könnte die Aussicht, dass es in Ihrer Gegend keinen gibt, ein entscheidender Faktor sein.

Auch wenn dies inzwischen ziemlich offensichtlich sein sollte, gibt es bei Chime keinerlei Bankfilialen. Im Gegensatz zu traditionellen Banken bietet Chime auch keine Einlagenzertifikate (CDs), Geldmarktkonten (MMAs) oder individuelle Altersvorsorgekonten (IRAs) an. Wenn Ihnen das nicht zusagt, sollten Sie sich vielleicht nach einer anderen Bank umsehen.

Bottom Line

Wer es leid ist, Gebühren zu zahlen, und eine unkomplizierte Bankverbindung sucht, wird wahrscheinlich bei Chime fündig. Die Bank bietet nur eine geringe bis gar keine Auswahl an Konten, aber das Girokonto Chime Spending Account und das Chime Savings Account werden die Bedürfnisse der meisten abdecken. Darüber hinaus sind die automatischen Sparmöglichkeiten von Chime ideal für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, konsequent Geld für die Zukunft zurückzulegen. Das große gebührenfreie Geldautomatennetz von Chime sowie die gut ausgebaute Online-Banking-Website und die mobilen Apps sind einen Blick wert.

Schreibe einen Kommentar