Abmessungen von Parkplätzen

In den Vereinigten Staaten gibt es zwischen einigen hundert Millionen und einigen Milliarden Parkplätzen, die über alle möglichen öffentlichen und privaten Einrichtungen verstreut sind. Angesichts der großen Anzahl von Parkplätzen allein in diesem Land ist es nur logisch, dass es eine gewisse Variation in der Gestaltung gibt, auch wenn die Grundzüge gleich bleiben. Schließlich haben die meisten Autofahrer schon einmal die frustrierende Erfahrung gemacht, in ein neues Parkhaus zu fahren und dort nur enge Plätze und überparkte Geländewagen vorzufinden. Aber wie groß sind die Unterschiede bei den Abmessungen von Parkplätzen, und wer entscheidet, wie breit genug ist?

In den Vereinigten Staaten gibt es erhebliche Unterschiede bei den Vorschriften für Parkplätze, selbst auf Bezirksebene, obwohl die Anforderungen für barrierefreie Parkplätze stärker standardisiert sind. Wenn Sie einen Parkplatz bauen oder neu anlegen, ist es wichtig, diese Abstandsregelungen zu kennen, um sicherzustellen, dass Ihre Kunden problemlos zu Ihrem Unternehmen gelangen können.

Warum sind die Abmessungen von Parkplätzen wichtig?

Bei der Gestaltung eines Parkplatzes sind die Abmessungen mehr als nur eine Frage der Bequemlichkeit für die Besucher. Zu enge Stellplätze können zu Zusammenstößen oder Situationen führen, in denen ein Auto von anderen Parkern eingeklemmt wird. Enge Plätze können auch die Zugänglichkeit erschweren, selbst für Parker, die keinen Anspruch auf einen ADA-Parkplatz haben. Stehen die Autos zu dicht beieinander, können beispielsweise mobilitätseingeschränkte Personen nur schwer in ihr Fahrzeug ein- und aussteigen.

Natürlich können auch zu breite Parkplätze zu Problemen führen. Die Gestaltung von überdurchschnittlich breiten Parkplätzen erschwert die effiziente Nutzung des begrenzten Parkraums. Da gut dimensionierte Parkplätze bereits mehr Quadratmeter verbrauchen als die von ihnen bedienten Einzelhandelsflächen, ist es für die Unternehmen von Vorteil, wenn sie die Anzahl der Parkplätze, die auf ihre Flächen passen, maximieren.

Wie groß sind Parkplätze in den USA?

Amerikanische Parkplätze sind sehr unterschiedlich groß, obwohl sie selten unter 7,5 Fuß breit sind, was in den meisten Gebieten als Minimum gilt. Die folgenden Richtlinien sind keine festen Grenzwerte, sondern eher repräsentativ für die Abmessungen, die in den meisten amerikanischen Einrichtungen verwendet werden.

Durchschnittliche Größe von Parkplätzen

Die meisten Parkplätze stehen entweder senkrecht zu den Gängen eines Parkplatzes oder sind in einem leichten Winkel versetzt. Während abgewinkelte Stellplätze etwas schmaler sein können als rechtwinklige, sind beide in der Regel zwischen 7,5 und 9 Fuß breit und 10 bis 20 Fuß lang, was zu einer durchschnittlichen Fläche von etwa 160 Quadratmetern pro Stellplatz führt. In der Praxis kann eine Breite von 7,5 Fuß für kompakte Parkplätze ausreichen, aber 8,5 Fuß ist eine häufigere Breite, da sie breitere Autos besser aufnehmen kann.

Einige Parkplätze sind speziell für das parallele Parken ausgelegt, obwohl diese normalerweise entlang von Straßen liegen und mit Parkuhren ausgestattet sein können. Diese Parkplätze sind in der Regel ein paar Meter breiter, um die komplizierteren Parkmanöver zu kompensieren. In Baltimore County z. B. sollten diese Plätze 21 Fuß lang sein, damit die Autos genug Platz haben, um sicher ein- und auszufahren, ohne den Verkehr zu behindern.

Unterschiede bei der Größe von Parkplätzen

Es ist wichtig zu wissen, dass die Größe von Parkplätzen in den einzelnen Ländern und auf der ganzen Welt unterschiedlich ist. In den USA sind die Bezirke befugt, ihre eigenen Standards für die Größe von Parkplätzen festzulegen, obwohl die Vorschriften für barrierefreie Parkplätze auf Bundesebene durch die ADA festgelegt sind. Daher kann die Mindestbreite von Parkplätzen von Stadt zu Stadt variieren, selbst im selben Bundesstaat. Natürlich steht es den Betrieben frei, die Mindestbreite zu überschreiten, was sie auch oft tun, wenn es der Platz zulässt.

Sonderfälle

Es gibt natürlich keine Standardgröße, die für alle Parkplätze geeignet ist, und die genauen Abmessungen hängen von den Platzverhältnissen, der Anordnung der Parkplätze und den örtlichen Gegebenheiten ab. Außerdem gibt es bestimmte Arten von Parkplätzen, die ihre eigenen Anforderungen mit sich bringen.

Behindertengerechte Parkplätze

Alle amerikanischen Parkplätze müssen eine bestimmte Anzahl von behindertengerechten Parkplätzen aufweisen, die von der Kapazität des Gebäudes abhängt. Bei großen Parkplätzen mit mehr als 500 Stellplätzen müssen mindestens 2 % aller Stellplätze ADA-konforme, zugängliche Plätze sein. Für kleinere Parkplätze gelten eigene Richtlinien, aber alle Parkplätze müssen mindestens einen barrierefreien Parkplatz aufweisen. Daher sollten alle Einrichtungen mit Parkplätzen die spezifischen Abmessungen sowohl für Parkplätze als auch für Zugangswege kennen.

Mindestens 1/8 der Stellplätze eines Parkplatzes (und immer mindestens einer) sollte mit einem Transporter befahrbar sein, d. h. er muss einen 96-Zoll-Zugangsweg haben, in den ein Standard-Rollstuhllift passt. Van-zugängliche Stellplätze sollten auch einen größeren vertikalen Freiraum haben, um sicherzustellen, dass Rollstuhlfahrzeuge sicher hineinpassen, ohne auf Hindernisse zu stoßen. Dieser vertikale Freiraum muss nicht nur im Raum selbst vorhanden sein, sondern auch auf dem Weg, der zum zugänglichen Parkplatz führt. Im Wesentlichen sollte ein Rollstuhlfahrer in der Lage sein, von der Straße in einen für einen Transporter zugänglichen Platz zu manövrieren, ohne auf vertikale Hindernisse zu stoßen. Die anderen 7/8 der ADA-Parkplätze sollten mindestens einen 36-Zoll-Zugangsweg und einen ebenen 60-Zoll-Zugangsweg haben.

Da fast alle Parkplätze in den USA diesen Vorschriften entsprechen müssen, ist es wichtig zu überlegen, wie sich diese breiteren Abmessungen in das Gesamtkonzept des Parkplatzes einfügen.

Lkw- und Anhängerparkplätze

Lkw-Haltestellen, Tankstellen und andere Einrichtungen, die von Lkw-Fahrern frequentiert werden, müssen oft größere Parkplätze speziell für Lkw und Anhänger einrichten. Diese Plätze sind in der Regel mindestens 15 Fuß breit und über 30-40 Fuß lang. Spezielle Lkw-Parkplätze haben eigene Abmessungen, die von der Größe der abzustellenden Anhänger abhängen, aber die meisten Gewerbebetriebe brauchen sich über diese Details keine Gedanken zu machen.

Die Bedeutung klarer Streifen und regelmäßiger Wartung

Selbst wenn Ihr Parkplatz großzügig bemessene Stellplätze und eine ausreichende Anzahl von ADA-konformen Stellplätzen hat, können die Kunden immer noch auf Navigationsprobleme stoßen, wenn ein Parkplatz in Verfall geraten ist. Eine gut gepflegte Parkplatzmarkierung ist wichtig, damit die Kunden leicht erkennen können, wo ihr Parkplatz beginnt und endet. Wenn die Linien schwach werden oder schlecht übermalt wurden, so dass zwei konkurrierende Linien für dieselbe Grenze übrig bleiben, können Autofahrer schnell frustriert sein, noch bevor sie Ihren Betrieb betreten haben.

Abschluss

Limitless Paving & Concrete bietet einen umfassenden Service für die Instandhaltung und Markierung von Parkplätzen, um sicherzustellen, dass Ihr Grundstück optimal aussieht und funktioniert. Um mehr zu erfahren, nehmen Sie noch heute Kontakt mit unserem Team auf.

Schreibe einen Kommentar