15 der teuersten Käsesorten der Welt

Die wunderbare Welt des Käses hat viel mehr zu bieten, als der typische Ziegelstein im Supermarkt vermuten lässt. Tausende von handwerklich hergestellten Käsesorten auf der ganzen Welt werden in eigenen, komplizierten und arbeitsintensiven Verfahren hergestellt, die komplexe und beeindruckende Geschmacksprofile hervorbringen. Es gibt viele wunderbare, in den USA hergestellte und importierte Käsesorten, die den Geldbeutel nicht sprengen … aber keine davon wird auf dieser Liste erscheinen. Im Folgenden finden Sie 15 der teuersten Käsesorten der Welt. Viele von ihnen sind unglaublich selten; ihre dekadenten Zutaten machen sie zum Traum eines jeden Käseliebhabers (aber zum schlimmsten Albtraum Ihres Geldbeutels) und geben dem Begriff „Genuss“ eine ganz neue Bedeutung.

1. Beaufort D’Ete // $45 pro Pfund

Auch bekannt als der Prinz von Gruyères, ist dieser alpine Brocken der Stoff, aus dem Fondueträume gemacht sind. Er wird aus roher Kuhmilch hergestellt, schmilzt perfekt auf allem und hat einen Haselnussgeschmack. Außerdem gibt es ihn schon seit Jahrhunderten.

2. Gorau Glas // $20 bis $40 pro Pfund

Dieser Käse wurde 2002 mit dem Gold British Cheese Award ausgezeichnet und gilt als der teuerste britische Käse überhaupt. Es handelt sich um einen weichen Blauschimmelkäse, der in einem arbeitsintensiven Verfahren in Wales hergestellt wird.

3. Rogue River Blue // $40 bis $50 pro Pfund

Der Rogue River Blue ist ein rauchiger, cremiger Blauschimmelkäse, der in mit Birnenschnaps getränkten Traubenblättern gereift ist. Seine Zutaten sind nicht nur göttlich, er ist auch sehr saisonal, da er aus roher Sommermilch hergestellt wird (daher auch sein hoher Preis).

4. Winnimere // $30 bis $45 pro Pfund

Kate, Flickr // CC BY 2.0

Dieses klebrige Wunder gewann den Preis „Best of Show“ auf der Konferenz der American Cheese Society 2013. Wenn es um teuren Käse geht, ist dieser Käse eigentlich relativ erschwinglich. Ein in Fichtenholz verpackter Laib kostet etwa 45 $ und enthält die winterlichen Aromen von Beeren, geräuchertem Fleisch und Wald.

5. Cacio Bufala // $45 pro Pfund

Büffelmilch hat etwa doppelt so viel Fett wie Kuhmilch und ergibt daher einen der cremigsten Käse der Welt. Dieser Käse wird mit bewährten Techniken hergestellt und reift 8-12 Monate in den Höhlen von Casa Madaio. Er hat einen zarten, buttrigen Geschmack und schmilzt auf der Zunge.

6. Jersey Blue // $40 bis $45 pro Pfund

Ursprünglich aus dem Vereinigten Königreich stammend, produzieren Jersey-Kühe Milch mit einem sehr hohen Butterfettgehalt, wodurch dieser in der Schweiz hergestellte Käse eine besonders pudrige und cremige Textur erhält. Der blaue Biss wird durch den erdigen Geschmack der Rohmilch ausgeglichen.

7. Epoisses von Germain // $45 pro Pfund

Er mag einer der stinkendsten Käsesorten der Welt sein, aber er ist auch einer der berühmtesten. Lassen Sie sich vom Gestank nicht täuschen: Im Inneren der orange gewaschenen Rinde befindet sich ein flüssiges Meisterwerk, das nach der Erde schmeckt, aus der es hergestellt wurde. Dieses besondere Rad wird mit Marc de Bourgogne gespült, einem Branntwein, der aus den nahe gelegenen Weinbergen in Frankreich stammt.

8. Lord of the Hundreds // $15 bis $20 pro Pfund

paul sandham, Flickr // CC BY-NC 2.0

Lord of the Hundreds stammt aus East Sussex und wird aus lokaler Schafsmilch hergestellt. Wie viele Schafskäse ist er leicht trocken und scharf, hat aber insgesamt einen nussigen Geschmack. Er ist rustikal, zugänglich und wird von Leuten hergestellt, die ihren Käse wirklich kennen.

9. Old Ford // $50 pro Pfund

Diese feste, erdige Schönheit hat elegante blumige Noten und genau die richtige Menge an Biss. Da Ziegen viel weniger Milch geben als Kühe, wird ihr Käse oft frisch und jung hergestellt. Der Old Ford wird jedoch von Hand gereift und gepresst, bis er perfekt ist. Das ist zeit- und arbeitsintensiv, aber es lohnt sich.

10. Caciocavallo Podolico // $50 pro Pfund

Obwohl der Name auf Italienisch „Pferdekäse“ bedeutet, wird er tatsächlich aus der Milch einer sehr seltenen Kuhrasse namens Podolica hergestellt. Die Kühe fressen auch wilde Erdbeeren, Blaubeeren, Kirschen und mehr, die dem Käse seinen besonderen Geschmack verleihen.

11. Extra Old Bitto // $150 pro Pfund

In China gibt es einige der teuersten und ältesten Käsesorten der Welt. Der Bitto wurde von einem Importeur aus Hongkong gekauft und 1997 hergestellt. Da die meisten Bitto-Käse 10 Jahre lang reifen, ist dieses Exemplar besonders selten.

12. Wyke Farms Cheddar // $200 pro Pfund

Cheddar ist ein Klassiker, ein Grundnahrungsmittel in jeder Speisekammer. Er sorgt dafür, dass Sandwiches besser schmecken, passt perfekt zu den meisten Bieren und Weinen und ist der perfekte Snack. Wyke Farms hat einen der traditionellsten Käse in etwas Außergewöhnliches verwandelt, indem er ihn mit Blattgold und weißem Trüffel verfeinert hat.

13. White Stilton Gold // $450 pro Pfund

Opulenter geht’s nicht. Die Leute von Long Clawson Dairy haben diesen Käse erstmals für die Weihnachtszeit hergestellt, und jetzt ist er ein Favorit unter den Promis. Er wird mit echten Goldflocken und Goldlikör hergestellt.

14. Elchkäse // 455 $ pro Pfund

Um Käse zu finden, der fast 500 $ pro Pfund wert ist, müssen Sie nach Bjursholm in Schweden fahren und das Elchhaus besuchen, das der einzige Ort auf der Welt ist, an dem Elchkäse hergestellt wird. Tatsächlich wird der Käse von drei domestizierten Elchen namens Gullan, Haelga und Juna hergestellt. Zusammen ergeben sie etwa 600 Pfund Käse pro Jahr.

15. Pule // $576 pro Pfund

Diese bröckelige Delikatesse kommt aus Serbien und wird nicht aus der Milch einer Kuh, einer Ziege, eines Schafes oder eines Büffels hergestellt … sie stammt von einem Esel. Man braucht 25 Liter Eselsmilch, um ein Kilogramm Käse herzustellen.

Schreibe einen Kommentar