Über

Ein paar Tage vor meiner ersten Operation war ich auf der Website bodybuilding.com und stolperte über die neueste IFBB Bodybuilding-Kategorie, Men’s Physique. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich bereits seit 6 Jahren regelmäßig trainiert und wollte das, was ich mein Leben lang aufgebaut hatte, nutzen, um zu sehen, ob ich aus dem, was ich liebte, eine Karriere machen konnte. Einen Monat später nahm ich an einem Wettkampf teil und gewann den Gesamttitel bei meiner ersten Show. Genau ein Jahr nach meinem ersten Wettkampf gewann ich die Nationals, was mich zum jüngsten IFBB-Profi in der Geschichte machte! Zwei Monate, nachdem ich IFBB-Profi geworden war, gewann ich meine erste Profi-Show, die mich für die Teilnahme am ersten Mr. Olympia Men’s Physique Showdown qualifizierte.

Nach dem Mr. Olympia-Wettbewerb nahm meine Karriere richtig Fahrt auf. Von nun an flog ich jeden Monat um die Welt zu verschiedenen Ausstellungen und Auftritten. Ich sehe mein neues Leben als eine Möglichkeit, andere zu motivieren, ihre Träume nie zu vergessen und immer hungrig nach mehr zu bleiben.

In jüngster Zeit habe ich ein zweites Mal am Mr. Olympia teilgenommen und mein eigenes Bekleidungsunternehmen, SeidWear, gegründet. Erst kürzlich habe ich ein Buch geschrieben, Guide to Aesthetics. Es umfasst über 150 Seiten mit allem, was ich bisher auf meiner Reise zur Ästhetik gelernt habe. Sie können sich das Buch auf dieser Website ansehen und mehr darüber lesen, wenn Sie möchten.

Meine eigenen Geschäfte zu führen, hat mir viel Spaß gemacht – die Wettbewerbe, die YouTube-Videos, das ISSA-zertifizierte Online-Personaltraining und jetzt Kleidung/Bücher. Ich habe immer gesagt, dass es eine Sache ist, gesponsert zu werden, aber eine ganz andere, ein eigenes Unternehmen zu besitzen.

Alles läuft nach Plan, aber mein Hunger nach mehr ist immer noch groß. Ich stehe erst am Anfang. Was ich auf meiner bisherigen Reise gelernt habe, ist, dass Stärke nicht vom Gewinnen kommt. Deine Kämpfe entwickeln deine Stärke. Wenn du durch Schwierigkeiten gehst und dich entscheidest, nicht aufzugeben, ist das Stärke.

– Jeff Seid

Schreibe einen Kommentar